• Maximale Sicherheit bei Behörden und Ämtern

Cloud für Behörden:
So gelingt die Digitalisierung

Die Digitalisierung vereinfacht und beschleunigt viele Prozesse. Gerade Behörden, Ämtern oder im öffentlichen Dienst spielt der Zeitfaktor in der Abwicklung diverser Anträge eine immer größere Rolle – vor allem für die Bürgerinnen und Bürger, die ihr Anliegen möglichst unabhängig von Ort und Zeit erledigen möchten. Die Digitalisierung der Prozesse kann hier viele Schritte für alle Beteiligten vereinfachen, stellt die Organisationen aber auch vor viele Herausforderungen. Wir helfen Ihnen, diese zu meistern.

Sicherheit für Ihre Daten

  • Clientseitige Verschlüsselung: Sichere Verwaltung, Speicherung und Versendung von Daten, sogar für Daten höchster Schutzklasse
  • Zertifizierung durch Prüfstellen: Maximale Sicherheit, die durch neutrale Instanzen bestätigt wird
  • Benutzermanagement: Jederzeit die volle Kontrolle über alle Zugriffe

Professionelle Organisation und Kommunikation

  • Optimierte Zusammenarbeit: Einfache Kommunikation zwischen Ländern, Kommunen, Bund und Bürgern
  • Geordnetes und aktuelles Datenmaterial
  • Bonus: DRACOON-App und DRACOON Outlook Add-In bieten mobilen Zugriff sowie Datenversand direkt aus MS Outlook heraus

Erweiterung des Service-Angebots

  • Download-Freigaben: Einfache Bereitstellung von Formularen und Unterlagen bei Angelegenheiten wie Umzug, Geburt, Heirat etc.
  • Upload-Konten: Ausgefüllte Formulare können der Behörde von zuhause aus zugestellt werden
  • Hausbesuche: Alle relevanten Daten sind via Laptop, Tablet, Smartphone usw. verfügbar

Ihre Vorteile

  • Jederzeit den vollen Überblick: Übersichtliches Dokumenten- und Vertragsmanagement
  • Alle Unterlagen und Dokumenten sind jederzeit und überall verfügbar
  • Auch der Kunde hat Zugriff auf wichtige Dokumente

Keine Digitalisierung ohne Datenaustausch: Mit DRACOON lässt sich die Bearbeitung und der Austausch von  Daten sicher gestalten

Durch die Nutzung und den Einsatz moderner Cloud-Speicher können Daten inzwischen sicher und schnell getauscht werden. Doch gerade, wenn es bei Behörden um Daten höchster Schutzklasse geht, muss die eingesetzte Software nach der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) viele Anforderungen erfüllen. Kommt es zu Verstößen, drohen Bußgelder in Höhe von 4% des Umsatzes, mitunter sogar Haftstrafen und ein großer Reputationsverlust in der Öffentlichkeit.

Moderne, sichere und schnelle Abwicklung von Bürgeranliegen

Die vielfach zertifizierte Enterprise-Filesharing-Lösung DRACOON sorgt für einen gesicherten Datenaustausch und eine deutliche Vereinfachung von in-, aber auch externen Bearbeitungsabläufen. Zeitgleich ermöglicht sie aber auch eine komfortable Zusammenarbeit mit anderen überregionalen Behörden in Deutschland oder auch dem Ausland. Viele Bürgeranliegen, z. B. aus dem Pass-, Melde- und Bestellwesen oder auch bei einem Wohnortwechsel, lassen sich innerhalb einer gesicherten Behörden-Cloud durch eine automatisierte Bereitstellung von Formularen via Download-Freigabe sowie einem bequemen Upload der zu übermittelnden Dokumente schnell und effizient erledigen, unabhängig vom Endgerät oder Betriebssystem (Windows / Mac).

Cloud für Behörden

DRACOON – Cloud für Behörden

Maximale Sicherheitsstandards für Daten höchster Schutzklasse

Sensible Daten werden mit den höchsten Verschlüsselungsstandards Ende-zu-Ende verschlüsselt, also bereits auf dem Client, dem Übertragungsweg sowie auf dem Server. Niemand, außer den autorisierten Personen hat Zugriff auf diese Daten. DRACOON verfügt über ein intelligentes Benutzer- und Rechtemanagement. Es ist speziell an die Bedürfnisse Behörden, Ämtern oder dem öffentlichen Dienst ausgerichtet. Darüber können alle hierarchischen Ebenen mit ihren unterschiedlichen Zugriffsberechtigungen abgebildet werden. Geschlossene Datenräume eignen sich perfekt für die Zusammenarbeit mit externen Beteiligten oder anderen Behörden. Dabei bleibt die Datenhoheit stets bei Ihnen und Sie legen fest, wer einen Zugriff auf diese Informationen hat und wie lange er gewährt wird.

Zertifizierte Cloud für Behörden „Made in Germany“

Die Sicherheitstechnologie von DRACOON wurde vom Unabhängigen Landesinstitut für Datenschutz (ULD), der in Deutschland anerkannten Datenschutzinstanz, mit dem Datenschutzsiegel für „Hervorragenden Datenschutz nach deutschem Recht“ ausgezeichnet. Für schleswig-holsteinische Behörden ist dieses Siegel sogar ein Vergabekriterium. Befindet sich bei Ausschreibungen ein Angebot für ein Produkt mit einem Gütesiegel, muss dieses (unter sonst gleichen Voraussetzungen) vorrangig berücksichtigt werden. Einem zertifizierten Produkt wie DRACOON wird außerdem bescheinigt, dass es den Anforderungen des deutschen Datenschutzrechts entspricht. Somit entfällt für die Vergabestelle eine nochmalige Prüfung dieses Kriteriums und dadurch ersparen sich Behörden enorm Zeit. Der Datenspeicher, der bei DRACOON Verwendung findet, wird in Deutschland hergestellt. Damit unterliegt die Datenaustausch-Lösung den strengen, deutschen Datenschutzgesetzen, bietet ein Maximum an Sicherheit für den öffentlichen Sektor und schafft damit die Basis für ein bequemes Teilen von Informationen und eine produktive Zusammenarbeit.

DRACOON für Behörden