• News Feed

    Aktuelle Meldungen rund um DRACOON

GEMEINSAME LÖSUNG FÜR OEM-PARTNER ZUM SICHEREN DATEIAUSTAUSCH AUS DER CLOUD

RAUSCH NETZWERKTECHNIK, E-SHELTER UND SSP EUROPE STARTEN GEMEINSAME LÖSUNG FÜR OEM-PARTNER ZUM SICHEREN DATEIAUSTAUSCH AUS DER CLOUD hochfunktionale Software zum Datenaustausch für Unternehmen mit den Mehrwerten Sicherheit, eigenes Branding und zentrale Verwaltung von SSP Europe leistungsstarke Hardware für eine passgenaue Storage-Lösung von Rausch Netzwerktechnik Hosting bei einem führenden Rechenzentrumsanbieter in Europa sehr kurze Time-2-Market hervorragenden Deckungsbeiträgen von […]

Bekannter Filehosting-Dienst geknackt

Bekannter Filehosting-Dienst gehackt – mehr als 68 Millionen (!) Kontodaten durchgesickert Ein bekannter Filehosting-Dienst wurde gehackt. Dabei sind mehr als 68 Millionen (!) Kontodaten durchgesickert. Betroffen sind vor allem Nutzer, die längere Zeit ihr Passwort nicht mehr änderten. In einer Zeit, in der alles online abgewickelt wird, ist es deshalb unerlässlich für verschiedene Online- Plattformen andere Passwörter zu […]

Storage-Insider Award 2016

SSP Secure Data Space als eine der führenden deutschen Enterprise File Sync and Share Lösungen nominiert Der SSP Secure Data Space wurde beim Storage-Insider Award 2016 in der Kategorie „Enterprise Filesharing“ als eine der führenden deutschen Enterprise File Sync and Share Lösungen nominiert! Der Storage-Insider Award wird nun zum zweiten Mal in 42 Kategorien von […]

Secure Data Space meets RaspberryPi

Unser COO Marc Schieder zeigt in diesem Video, wie Secure Data Space auf ‪RaspberryPi‬ läuft RaspberryPi ist ein Einplatinencomputer. Er wurde ursprünglich entwickelt, um Studenten den Erwerb von Programmier- und Hardware­kenntnissen zu erleichtern. RaspberryPi-Cluster eignen sich daher optimal für Machbarkeitsstudien und als Schulungsgeräte. In diesem Versuch werden für den RaspberryPi-Cluster dieselben Komponenten verwendet, die auch in […]

Keine Chance für Ransomware

1:0 für den Secure Data Space Hackerangriffe durch Verschlüsselungstrojaner finden in Deutschland fast stündlich statt. Prominentes Beispiel: Die Schadsoftware Tesla-Crypt hat bei der unterfränkischen Kleinstadt Dettelbach einen Schaden von mindestens 100.000 Euro verursacht. Die Ransomware verschlüsselte Daten von stadteigenen PCs und gab diese erst- wenn überhaupt- nach einer Lösegeldzahlung wieder frei. Der Großteil der Daten konnte schließlich mit […]