JETZT TESTEN
LOGIN
Menu
JETZT TESTEN
LOGIN
finanzbranche

Zertifizierte Cloud für Banken und das Finanzwesen


So funkti­oniert die erfolgreiche Digitali­sierung
für Banken und den Finanz­sektor

Vor allem Finanzdaten waren in der vergangenen Zeit häufig im Fokus von Hackern oder Cyber-Angriffen. Dennoch sind vor allem Banken, Versicherungen und Beratungs­unternehmen im Zuge der voranschreitenden Digitalisierung darauf angewiesen, sensible Finanzdaten einfach und bequem mit Kunden, Mandanten oder auch Partnern zu tauschen und ge­meinsam zu bearbeiten.

Gerade bei großen Finanzierungs­projekten ist eine gemeinsame Datenbasis oft der entscheidende Faktor um erfolgreich zu arbeiten. Moderne Cloud-Speicher bieten im Zuge der Digitalisierung zahlreiche Möglichkeiten um Aus­wertungen, Liquiditäts- und Finanzpläne, Investment-Portfolios, Jahres­abschlüsse bis hin zu Bescheiden, Verträgen und Rechnungen zur Verfügung zu stellen.

DRACOON hilft Ihnen dabei, Ihre Prozesse zu digitalisieren, Ihr Service-Angebot zu erweitern und Ihre Daten maximal zu schützen. Die Erfüllung relevanter Datenschutz- und Compliance-Richtlinien sowie wichtige Zertifizierungen erleichtert Ihnen die Einführung, denn DRACOON …

  • wird als deutsche Lösung in Deutschland hergestellt sowie betrieben und unterliegt somit den strengen deutschen Datenschutz­gesetzen,
  • verfügt über eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung inkl. clientseitiger Verschlüsselung zum maximalen Schutz von sensiblen Finanzdaten - versendete und gespeicherte Daten sind somit maximal gesichert, denn der Schlüssel zur Entschlüsselung bleibt im Gegensatz zu anderen Lösungen nur bei Ihnen,
  • ist Träger von wichtigen Zertifizierungen wie BSI C5 und ISO27001
  • und hat bereits das Vertrauen von Referenzen wie KFW Bank, Fiducia GAD und vielen mehr.

Sicherheits-Zertifizierungen und Gütesiegel von DRACOON

E-Mails ohne Größenlimit und
DSGVO-konform versenden

Alle Mitarbeiter haben die Möglichkeit große Dateien komfortabel und sicher per Freigabe-Link zu versenden oder zu empfangen. Somit bestehen keine Größen­beschränkungen wie für das E-Mail-Postfach. Gleichzeitig sind alle E-Mails DSGVO-konform, da der Dateianhang in einen verschlüsselten Freigabe-Link umgewandelt wird.

Vertrauliche Daten
bleiben vertraulich

DRACOON bietet durch die Rolle des Datenraum-Administrators die Möglichkeit, dass Fachbereiche die Verwaltung ihrer Daten­räume selbst übernehmen. Dadurch wird die IT-Abteilung nicht nur verwaltungs­technisch entlastet, sondern auch vom Zugriff auf vertrauliche Daten wie Lohn­kosten aus­geschlossen.

Jederzeit und überall sicherer Zugriff 

Alle Mitarbeiter können DRACOON als File Service direkt auf ihren Mobile Devices über die speziell dafür entwickelten Apps nutzen. Damit kann auch unterwegs sicher und komfortabel auf alle Daten zugegriffen werden.

Aktuelle Dokumente ohne Duplikate

Alle Mitarbeiter können in DRACOON-Datenräumen mit Internen oder Externen gemeinsam an Dateien arbeiten. Dank der zentralen und sicheren Plattform haben alle jederzeit Zugriff auf die aktuellsten Dokumente, und Duplikate werden vermieden.

Die Datensouveränität behalten

Nach dem Prinzip „Privacy by Design“ verfügt DRACOON über eine integrierte clientseitige Verschlüsselung. Versendete und gespeicherte Daten sind maximal geschützt, denn der Schlüssel zur Entschlüsselung bleibt im Gegensatz zu anderen Lösungen immer beim Besitzer. 

Schatten-IT effektiv verhindern

Alle Mitarbeiter verfügen über ihr privates Home-Laufwerk. Damit kann die Verwendung von USB-Sticks oder private Cloud-Speicher komplett verboten und Schatten-IT effektiv verhindert werden.

 

Barmer_Logo
KfW
HELIOS-Logo
Fiducia GAD Logo
Telekom
Bayerischer_Landtag_Logo

Mit DRACOON können Finanzinstitute ihre Prozesse einfach und sicher digitalisieren

Das ist bei der Digitalisierung für Banken und den gesamten Finanzsektor ist wichtig:
Unternehmen aus dem Finanzwesen verfügen über sehr sensible Daten, die mit größter Sorgfalt behandelt werden müssen. DRACOON ist eine Ende-zu-Ende-verschlüsselte sowie DSGVO-konforme Cloud und ermöglicht dank seiner Zertifizierungen eine einfache Einführung sowie eine Fülle an Einsatzmöglichkeiten.

 

Use Case: Projektdatenraum für Finanzierungsprojekte

Große Finanzierungsprojekte erfordern Projekt-Datenräume für große Datenmengen, auf die Mitarbeiter sowie externe Partner und Dienstleister Zugriff haben sollen. 

Ihr Vorteil mit DRACOON:
Sie können alle Beteiligten über DRACOON mit den passenden Zugriffsrechten einbinden. Für externe Partner und Dienstleister können Sie auch gleich ein Ablaufdatum für die Berechtigungen setzen. Damit die Zusammenarbeit erleichtert wird, können Sie über DRACOON für Windows und Mac die Datenräume direkt in den Explorer / Finder integrieren – so können alle Beteiligten mit allen lokalen Anwendungen die Dateien direkt „in der Cloud“ bearbeiten.

 

Use Case: China-Wall-Szenario

Unternehmen aus dem Finanzsektor benötigen häufig Datenräume, auf die nur ausgewähltes Personal Zugriff hat. Diese müssen außerdem einfach selbst verwaltet werden können, so dass der Zugriff von unbefugten Dritten und ebenso von der IT-Abteilung ausgeschlossen werden kann.

Ihr Vorteil mit DRACOON:
Sie können die Daten zunächst clientseitig verschlüsselt in DRACOON-Datenräumen speichern. Versehen Sie die Datenräume anschließend mit denn passenden Zugriffsrechten für die relevanten Mitarbeiter, sodass nur autorisierte Personen Zugriff darauf haben. Dabei kann auch die IT-Abteilung als Benutzer ausgeschlossen werden.

 

Use Case: Filialen

Der File Service von Filialen wird heute häufig per MPLS und VPN angebunden, was sehr teuer und komplex ist. 

Ihr Vorteil mit DRACOON:
DRACOON hebt den File Service ins Webzeit­alter, so dass dieser per HTTPS über günstige, gewöhnliche Internet­leitungen performant genutzt werden kann. Dabei hilft zusätzlich die Caching-Technologie, welche in den Client DRACOON für Windows und Mac implementiert wurde.

 

Use Case: BaFin

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) prüft Unternehmen aus dem Finanzwesen, ob die Sicherheits­bestimmungen eingehalten werden.

Ihr Vorteil mit DRACOON:
Mit DRACOON können Sie Zertifizierungen und Verschlüsselungstechnologien vorweisen, so dass Vorgaben durch die BaFin für sicheren Daten­austausch, E-Mail-Verschlüsselung oder verschlüsselten File Service etc. erfüllt werden können.

 

Use Case: FinTechs

FinTechs leben u.a. von ihrer Schnelligkeit und Innovation und benötigen einen File Service, der bei diesem Tempo mithalten kann.

Ihr Vorteil mit DRACOON:
Durch DRACOON haben FinTechs den leistungs­fähigsten File Service in Bezug auf Verschlüsselung und Flexibilität, da dieser webbasierte File Service auf allen Gerätetypen (Computer, Smartphones, Tablets) als zentraler Speicher­platz zur Verfügung steht.

Testen Sie jetzt DRACOON

10 Benutzer und 10 GB – für immer kostenlos.
Speichern und teilen Sie Ihre Daten DSGVO-konform und zwar zeitlich unbeschränkt!

JETZT TESTEN