JETZT TESTEN
LOGIN
Menu
JETZT TESTEN
LOGIN
versicherungen

Zertifizierte Cloud für Versicherungen

So funktioniert die erfolgreiche Digitalisierung für die Versicherungs­branche

Versicherungen verfügen über sehr sensible Daten, die mit größter Sorgfalt behandelt werden müssen. Trotzdem erwarten Kunden ein umfangreiches, digital verfügbares Angebot – sei es in der Beratung, beim Vertragsabschluss oder im Fall einer Schadensmeldung. DRACOON bietet Versicherungen eine digitale Plattform aus der Cloud, mit der Daten hochsicher gespeichert, verwaltet und geteilt werden können. Die File Services von DRACOON erfüllen die hohen Sicherheits­auflagen, denn DRACOON …

  • wird als deutsche Lösung in Deutschland hergestellt sowie betrieben und unterliegt somit den strengen deutschen Datenschutzgesetzen,
  • verfügt über eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung inkl. client­seitiger Verschlüsselung zum maximalen Schutz von sensiblen Daten – versendete und gespeicherte Daten sind somit maximal gesichert, denn der Schlüssel zur Ent­schlüsselung bleibt im Gegensatz zu anderen Lösungen nur bei Ihnen,
  • ist Träger von Zertifizierungen wie BSI C5, EuroPriSe und ISO27001
  • und hat Referenzen wie die Nürnberger Versicherung, Barmer, AOK und viele mehr.

c5-tested-dracoonIDW-PS-951-Siegel_neutüv-rheinland-dracoon

Downloaden Sie jetzt Ihr FactSheet

Versicherungen verfügen über sehr sensible Daten, die mit größter Sorgfalt behandelt werden müssen. Trotzdem erwarten Kunden ein umfangreiches, digital verfügbares Angebot – sei es in der Beratung, beim Vertragsabschluss oder im im Fall einer Schadens­meldung.

DRACOON bietet Versicherungen eine digitale Plattform aus der Cloud, mit der Daten einfach und hochsicher gespeichert, verwaltet und geteilt werden können.

Ihre Vorteile

  • Use Case: Anwendungsbeispiele von DRACOON für Versicherungen
  • Maximale Sicherheit: Zertifizierungen und Sicherheits-Features
  • Mühelose Integration: offene Schnittstellen sowie einfache
    Inbetriebnahme und Bedienung
Digitalisierung-in-der-Versicherungsbranche

Mit DRACOON können Versicherungen Prozesse einfach digitalisieren

Das ist bei sicherem Datenaustausch für Versicherungen wichtig:
DRACOON ist eine Ende-zu-Ende-verschlüsselte sowie DSGVO-konforme Cloud und ermöglicht eine erfolgreiche Digitalisierung in der Versicherungsbranche.

Versicherungen verfügen über sehr sensible Daten, die mit größter Sorgfalt behandelt werden müssen. Trotzdem erwarten Kunden ein umfangreiches, digital verfügbares Angebot – sei es bei der Beratung, beim Vertrags­abschluss oder im im Fall einer Schadensmeldung.

 

Use Case: Zentraler Datenspeicher für Versicherungen

Während der Beratungs­phase möchten Versicherungsberater ihren Kunden Vertriebsunterlagen bereitstellen und im Anschluss ebenso die Vertragsunterlagen. Dies geschieht über gedruckte Broschüren und Flyer sowie USB-Sticks. Der Nachteil über rein analoges Material ist, dass der Berater nicht weiß, wann sich der Kunde wieder mit den Unterlagen beschäftigt.

Ihr Vorteil mit DRACOON:
Alle Vertriebsunterlagen sind zentral gespeichert und können per Freigabe-Link jederzeit an Kunden versendet werden, ohne den Einsatz von unsicheren und nicht-nachverfolgbaren Mitteln wie USB-Sticks. Per DRACOON-App können die Daten auch mobil abgerufen oder versendet werden. Die Berater können sich be­nachrichtigten lassen, sobald die Datei herunter­geladen wurde und anschließend beim Kunden nachfassen. Ebenso können im Anschluss Verträge durch Freigabe-Links sicher versendet werden und unterschrieben wieder durch den Kunden hochgeladen werden. DRACOON spart so wertvolle Zeit und intensiviert gleichzeitig die Kommunikation mit dem Kunden.

 

Use Case: Sicherer Datenaustausch zwischen Versicherung, Kunden, Anwälten, Sachverständigen, Gutachtern u.v.m.

Versicherungen müssen bei Schadensfällen viele sensible Dokumente zwischen unterschiedlichen Parteien tauschen – manchmal auch über nationale Grenzen hinaus. Die optimale Lösung ermöglicht daher eine sichere und datenschutz­konforme Kommunikation zwischen Versicherung, Kunden, Anwälten, Sachverständigen, Gutachtern und vielen mehr. Da sensible Daten nur verschlüsselt versendet werden sollten und personenbezogene Daten nach DSGVO nur verschlüsselt versendet werden dürfen, sollten solche Daten nicht per E-Mail oder als E-Mail-Anhang versendet werden. Oftmals sind die Anhänge auch viel zu groß, um verschickt zu werden.

Ihr Vorteil mit DRACOON:
Versicherungen können relevante Dokumente zum einen als sicheren Freigabe-Link versenden oder Dokumente über eine Dateianfrage (Upload-Link) erhalten. Zugleich kann für ein einfaches Dokumenten­management die DRACOON-Datenraumstruktur sowie Rechtevergabe (wie Lese- und Schreibrechte) individuell an die Bedürfnisse der Versicherung angepasst werden: Beispielsweise kann pro Kunde ein Datenraum mit individuell festlegbaren Zugriffsrechten angelegt werden. So erhalten Kunden dauerhaft Zugriff auf relevante Dokumente wie einen Auslands­krankenschein, können aber selbst Unterlagen bereitstellen, wie Rechnungen für die Kranken­versicherung. Gutachter hingegen laden nur ihre Gutachten hoch, ohne Einsicht auf andere Dokumente zu haben. Damit sorgt DRACOON für einen reibungslosen Datenaustausch für Versicherungen.

 

Use Case: Optimierung des Prozesses zur Schadensbearbeitung

Im Rahmen der Schadensbearbeitung müssen viele Dokumente, Bilder und andere Unterlagen zentral gesammelt werden, damit der Sach­verständige sie schnell bearbeiten kann.

Ihr Vorteil mit DRACOON:
Bei einem Schadensfall können Kunden mit ihrem Smartphone Fotos des Schadens machen und direkt in ihren dedizierten DRACOON-Datenraum hochladen. Dort werden alle relevanten Dokumente und Daten zum Schadenfalls gesammelt und sicher gespeichert. Ebenso können berechtigte Sach­verständiger bei einer Datenaufnahme vor Ort Fotos, Dokumentationen oder Sprachnotizen hochladen. DRACOON fungiert so als digitale Schadensakte für Ihre Kunden und erleichtert und beschleunigt die weitere Bearbeitung.

 

Use Case: Kunden-App, digitales Postfach

Bisher mussten viele Versicherte Krankmeldungen oder Rechnungen zur Erstattung beim Service­center vor Ort einreichen oder umständlich per Post schicken.

Ihr Vorteil mit DRACOON:
Der sichere Datenspeicher von DRACOON kann in eine App integriert werden, sodass Krankmeldungen und Rechnungen bequem vom Smartphone aus jederzeit hochgeladen werden können. Ebenso können wichtige Dokumente über die App als digitales Postfach schneller empfangen und sicher verwalten werden. So ist Ihr Kunde stets gut informiert und behält den Überblick.

 

Use Case: Filialen 

Der File Service von Filialen wird heute häufig per MPLS und VPN angebunden, was sehr teuer und komplex ist.

Ihr Vorteil mit DRACOON:
DRACOON hebt den File Service ins Webzeitalter, so dass dieser per HTTPS über günstige, gewöhnliche Internet­leitungen performant genutzt werden kann. Dabei hilft zusätzlich die Caching-Technologie, welche in den Clients DRACOON für Windows und Mac implementiert wurde.

 

Use Case: Audit

Die Versicherung muss einen Nachweis für die Informationssicherheit vorlegen.

Ihr Vorteil mit DRACOON:
Mit dem Einsatz von DRACOON können Versicherungen nachweisen, dass sie die nötigen Richt­linien hinsichtlich dem Speichern, Versenden und Verwalten von Daten einhalten.

Barmer_Logo
KfW
AOK
Fiducia_gad
HELIOS-Logo
Bayerischer_Landtag_Logo

E-Mails ohne Größenlimit und
DSGVO-konform versenden

Alle Mitarbeiter haben die Möglichkeit große Dateien komfortabel und sicher per Freigabe-Link zu versenden oder zu empfangen. Somit bestehen keine Größen­beschränkungen wie für das E-Mail-Postfach. Gleichzeitig sind alle E-Mails DSGVO-konform, da der Dateianhang in einen verschlüsselten Freigabe-Link umgewandelt wird.

Vertrauliche Daten
bleiben vertraulich

DRACOON bietet durch die Rolle des Datenraum-Administrators die Möglichkeit, dass Fachbereiche die Verwaltung ihrer Datenräume selbst übernehmen. Dadurch wird die IT-Abteilung nicht nur verwaltungs­technisch entlastet, sondern auch vom Zugriff auf vertrauliche Daten wie Lohnkosten aus­ge­schlossen.

Jederzeit und überall
sicherer Zugriff 

Alle Mitarbeiter können DRACOON als File Service direkt auf ihren Mobile Devices über die speziell dafür entwickelten Apps nutzen. Damit kann auch unterwegs sicher und komfortabel auf alle Daten zugegriffen werden.

Aktuelle Dokumente
ohne Duplikate

Alle Mitarbeiter können in DRACOON-Datenräumen mit Internen oder Externen gemeinsam an Dateien arbeiten. Dank der zentralen und sicheren Plattform haben alle jederzeit Zugriff auf die aktuellsten Dokumente, und Duplikate werden vermieden.

 

Die Datensouveränität behalten

Nach dem Prinzip „Privacy by Design“ verfügt DRACOON über eine integrierte clientseitige Verschlüsselung. Versendete und gespeicherte Daten sind maximal geschützt, denn der Schlüssel zur Entschlüsselung bleibt im Gegensatz zu anderen Lösungen immer beim Besitzer. 

Schatten-IT effektiv verhindern

Alle Mitarbeiter verfügen über ihr privates Home-Laufwerk. Damit kann die Verwendung von USB-Sticks oder privaten Cloud-Speichern komplett verboten und Schatten-IT effektiv verhindert werden.

Testen Sie jetzt DRACOON

10 Benutzer und 10 GB – für immer kostenlos.
Speichern und teilen Sie Ihre Daten DSGVO-konform und zwar zeitlich unbeschränkt!

JETZT TESTEN